Umgebung

St. Peter-Ording, an der Spitze der Halbinsel Eiderstedt gelegen, besitzt die Vorzüge einer Insel und die Annehmlichkeiten des Binnenlandes. Von hier aus führen alle Wege in die malerische Umgebung.

Kunsthistorische Bedeutung haben die Kirchen in Garding und Tetenbüll. Dies gilt auch für den Roten Haubarg in Witzwort.

Wer Friedrichstadt mit seinen lauschigen Gassen, gemütlichen Grachten und prächtigen Kaufmannshäusern besucht, fühlt sich unweigerlich in eine holländische Stadt versetzt. Das maritime Flair und die idyllischen Einkaufsstraßen von Husum – Theodor Storms „Grauer Stadt am Meer“ – sind ebenfalls einen Besuch wert.